Mediation

Unter Mediation versteht man ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur Beilegung und Vermeidung eines Konflikts. Durch Vermittlung eines unparteiischen Dritten, dem Mediator, soll versucht werden, dass die Konflikte der Parteien zu einer gemeinsamen Regelung gelangen. Der Mediator entscheidet dabei nicht, sondern leitet lediglich das Verfahren und leistet Hilfestellung bei der Findung der richtigen Lösung.

Unser Haus verfügt derzeit über drei ausgebildete Mediatoren.  Hierbei ist Frau Rechtsanwältin Hunzinger nicht nur als Fachanwältin für Familienrecht, sondern auch als Dipl.-Psychologin und examinierte Mediatorin in besonderem Maße ausgewiesen, Mediationen zu begleiten. Frau Rechtsanwältin Feth bringt durch Ihre weitere Qualifikation als Systemaufstellerin einen anderen Ansatzpunkt zur analytischen Konfliktlösung mit ein.